NEWSLETTER    IMPRESSUM AGB     


zurück zum Menü



Sprachnachricht erstellen und versenden


Wenn Sie Ihre Nachricht nicht tippen möchten, verschicken Sie doch einfach Sprachnachrichten.

Sie benötigen dafür lediglich ein installiertes Mikrofon. Notebooks haben bereits eines an Board. Klicken Sie beim Erstellen einer Nachricht einfach auf Sprachnachricht und nehmen Sie Ihre Nachricht auf. Die Sprachdatei wird automatisch an die Email angehängt und verschickt. Die Sprachnachrichten können mit nahezu jedem anderen Emailprogramm angehört werden.



Folgendes Fenster zum Aufnehmen Ihrer Nachricht erscheint:




Beachten Sie jedoch, dass der Empfänger in seinem Posteingangskorb nicht mehr auf den ersten Blick erkennt, welchen Text (Sprachtext) die Mail enthält. Er hat es also schwerer diese Nachricht später mit der Suchfunktion wieder zu finden. Verwenden Sie daher eine aussagekräftige Betreffzeile und bei langen Nachrichten evtl. noch ein paar Stichworte im Emailtext.


Wie groß wird eine Sprachnachricht?

Eine Minute Sprache benötigt ca. 0,7 MB Speicherplatz. Zwar kann die Sprachnachricht beliebig groß sein, jedoch sollte sie nicht mehr als 5 Minuten lang sein um längere Ladezeiten beim Empfänger zu vermeiden.







Suche in der Online-Hilfe


Passwort vergessen?

SCHLIESSEN