NEWSLETTER    IMPRESSUM AGB DATENSCHUTZERKLÄRUNG  


zurück zum Menü



Installation von Octagon Contact CRM




Um Octagon Contact auf einen Computer zu installieren, starten Sie die Installationsdatei, die Sie sich zuvor von der Webseite http://www.octagon-elements.de herunter geladen haben.

Beachten Sie, dass Sie je nach Windows-Version ├╝ber Administratorrechte verf├╝gen m├╝ssen.

Nachdem der Installationsassistent vorbereitet wurde, werden Sie evtl. dazu aufgefordert alle noch aktiven Windows-Anwendungen zu schlie├čen. Anschlie├čend klicken Sie auf Weiter um mit der Installation fortzufahren.


Installation auf einem Computer


Installation crm octagon installation 1 Befolgen Sie nun die Bildschirmanweisungen indem Sie zun├Ąchst die Lizenzbestimmungen best├Ątigen und dann das Zielverzeichnis angeben

Sie k├Ânnen das vom Installationsprogramm vorgegebene Zielverzeichnis ├╝bernehmen oder ein anderes Verzeichnis angeben.


installation crm octagon installation 2 Klicken Sie nun auf Weiter um die Installation fortzusetzen.

Um Octagon Contact auf einen Computer zu installieren, lassen Sie den Vorgabewert auf Installation auf einen Computer stehen und klicken Sie auf Weiter.


installation crm octagon installation 3 Geben Sie nun den Namen des Startordners ein, in den die Aufruf-Verkn├╝pfungen installiert werden sollen.


Nach Abschluss der Eingaben erhalten Sie eine ├ťbersicht ├╝ber die Installationseinstellungen.

Klicken Sie auf Installieren , um die Installation jetzt durchf├╝hren zu lassen.

Nach Abschluss der Installation erhalten Sie eine Meldung, dass der Vorgang erfolgreich war.

Mit starten k├Ânnen Sie w├Ąhlen ob Octagon Contact jetzt gleich ausgef├╝hrt werden soll.

Klicken Sie auf Beenden um das Fenster zu schlie├čen.

Die Installation ist jetzt abgeschlossen.


Installation in einer Mehrbenutzerumgebung



Rein technisch betrachtet, macht es keinen Unterschied, ob Sie Octagon Contact in als Einzelplatzl├Âsung oder in einem Netzwerk einsetzen. Alle Vorg├Ąnge f├╝r die Installation der Software, das ├ľffnen oder Schlie├čen von Datenbanken bzw. Clouds etc. sind immer gleich. Eine Einzelplatzl├Âsung ist also das gleiche wie eine Netzwerkl├Âsung mit nur einem Benutzer.

Die Installation kann grunds├Ątzlich auf mehrere Arten erfolgen:

Sie k├Ânnen Octagon Contact wie oben beschrieben auf jedem Arbeitsplatz installieren und dann dort starten und z.B. eine Datenbank auf dem Server ├Âffnen. Jede Workstation hat dann ihre eigene Octagon Installation und greift gemeinsam auf eine Datenbank auf dem Server zu. Parallel k├Ânnen auch lokale Datenbanken ge├Âffnet werden.

Alternativ k├Ânnen Sie die Installation auch manuell direkt auf dem Server installieren. Installieren Sie Octagon Contact dazu auf einem beliebigen Rechner und kopieren Sie dann das gesamte Programmverzeichnis Octagon Elements auf einen Server.

Nehmen Sie anschlie├čend auf jeder Workstation manuell die Verkn├╝pfung zu der Programmdatei octagon.exe vor.

Dies hat den Vorteil, dass Sie nur noch eine Installation bei Updates aktualisieren m├╝ssen. Wenn Sie die Datenbanken per Doppelklick im Explorer ├Âffnen m├Âchten, sollten Sie noch auf jeder Workstation die Verkn├╝pfung zwischen den ghostdbx-Dateien und der octagon.exe herstellen.

Die Verkn├╝pfung ist jedoch nicht erforderlich, wenn Sie die Clouds nur aus der Software heraus ├Âffnen und nicht per Doppelklick im Explorer ├Âffnen.


Installation auf einen USB-Speicher oder ext. Festplatte



Octagon Contact CRM kann auch auf einem externen Speichermedium installiert werden. Dabei werden jedoch keine Verkn├╝pfungen eingerichtet. Der Speicherstick kann an jeden Windows-Rechner (ab Windows 7) aufgesteckt und dort Octagon Contact gestartet werden, ohne dort vorher eine Installation o.├Ą. durchf├╝hren zu m├╝ssen.

Um Octagon Contact CRM auf einen USB-Speicherstick oder einer externen Festplatte zu installieren, starten Sie die Installationsdatei, die Sie sich zuvor von der Webseite http://www.octagon-elements.de herunter geladen haben.

Beachten Sie, dass Sie je nach Windows-Version ├╝ber Administratorrechte verf├╝gen m├╝ssen.

Nachdem der Installationsassistent vorbereitet wurde, werden Sie evtl. dazu aufgefordert, alle noch aktiven Windows-Anwendungen zu schlie├čen. Anschlie├čend klicken Sie auf Weiter um mit der Installation fortzufahren.

installation crm octagon installation usb 1 Befolgen Sie nun die Bildschirmanweisungen indem Sie zun├Ąchst die Lizenzbestimmungen best├Ątigen und dann das Zielverzeichnis des USB-Speichers angeben


Klicken Sie nun auf Weiter um die Installation fortzusetzen.

installation crm octagon installation usb 2 Um Octagon Contact auf einen USB-Speicher zu installieren, w├Ąhlen Sie nun Installation auf einen USB-Speicher aus und klicken Sie auf Weiter.

Nach Abschluss der Eingaben erhalten Sie eine ├ťbersicht ├╝ber die Installationseinstellungen. Klicken Sie auf Installieren, um die Installation jetzt durchf├╝hren zu lassen.



Bestehende Clouds verschieben oder umbenennen



M├Âchten Sie eine bestehende Datenbank/Cloud verschieben oder umbenennen, sollten Sie folgende Dinge beachten:

Eine Octagon-Cloud besteht im Wesentlichen aus zwei Bestandteilen. Zum einen die Datenbank selbst,hier werden Emails, Kontakte, Termine etc. abgelegt. Die Datenbank-Datei hat die Endung „.ghostdbx“. Zum anderen gibt es i. d. R. im gleichnamiges Verzeichnis wie die Datenbank (muss aber nicht immer der Fall sein).

Um nun eine Cloud umzubenennen, m├╝ssen beide Bestandteile (Datenbankdatei und gleichnamiges Verzeichnis) gleicherma├čen umbenannt werden.

Das gleiche gilt auch f├╝r das Verschieben in einen anderen Ordner oder Kopieren auf eine andere Festplatte. Es m├╝ssen also immer beide Bestandteile (Datenbankdatei und gleichnamiges Verzeichnis) gleicherma├čen umbenannt, kopiert bzw. verschoben werden.

Im Octagon Contact CRM m├╝ssen Sie nun einfach die neue Datenbank/Cloud ├Âffnen.

Wichtiger Hinweis
Achten Sie darauf, wenn die alte Datenbank noch existiert, dass sie sie vorher schlie├čen. Andernfalls besteht leicht der Irrtum dass Sie auf der falschen Datenbank arbeiten. Am besten, sie sorgen daf├╝r, dass auf die alte Datenbank nicht mehr zugegriffen werden kann.

Wenn Octagon Contact beim ├ľffnen die alte Datenbank nicht wieder finden kann, wird sie einfach ├╝bergangen.



H├Ąufig gestellte Fragen



Wie installiere ich Updates von Octagon Contact?

Die Installation von Updates erfolgt auf die gleiche Weise wie die Erstinstallation. Ein separates Update gibt es nicht. Installieren Sie immer die aktuelle Version ├╝ber die vorhandene Version dr├╝ber. Die alte Version muss nicht explizit deinstalliert werden. Legen Sie vor jeder Installation eine Sicherheitskopie Ihrer Daten an.


Was passiert mit meinen Daten bei einem Update?

Die Daten bleiben selbstverst├Ąndlich immer erhalten. Beim ersten Programmstart der neuen Version werden die zuletzt ge├Âffneten Netzwerke geladen und falls notwendig automatisch in das neue Datenbankformat konvertiert. Die Netzwerke k├Ânnen danach evtl. nicht mehr in einer ├Ąlteren Version des Octagon Contact ge├Âffnet werden.


Muss ich jedes Softwareupdate installieren?

Nein, nat├╝rlich nicht. Es erscheinen zwar relativ h├Ąufig neue Versionen mit kleinen ├änderungen, Sie m├╝ssen aber deswegen nicht jedesmal die neue Version installieren. Sie k├Ânnen durchaus mehrere Versionen ├╝berspringen. Ihre Daten werden stets mit der neuesten Version aktualisiert. Allerdings sollte zwischen den Updates nicht mehr als ein Jahr liegen, sonst kann es u.U. sein, dass Sie erst noch eine Version dazwischen installieren m├╝ssen. Wir empfehlen ein Update alle 3-6 Monate.

Beachten Sie jedoch, dass wir uns bei Fragen an den Support immer nur auf die neueste Version beziehen k├Ânnen. Probleme, die in der aktuellsten Version nicht mehr auftreten, k├Ânnen in ├Ąlteren Versionen nicht ber├╝cksichtigt werden. Wenn Sie den Support in Anspruch nehmen, sollten Sie vorher pr├╝fen, ob der Fehler in der aktuellen Version auch auftritt.


Wie starte ich Octagon Contact auf einem USB-Stick?

In dem Zielverzeichnis auf dem USB-Stick befindet sich nun eine Datei namens OctagonStart.exe. Starten Sie diese Datei per Doppelklick.


Wo wird die Cloud angelegt?

Wird Octagon auf einem USB-Stick gestartet, so wird im gleichen Ordner ein Ordner namens Dokumente und Einstellungen erstellt. In diesem Ordner finden Sie nun die gleiche Dateistruktur, wie bei einer Installation auf einem Computer.

Sie haben somit Ihr Programm und die Daten auf einem USB-Stick griffbereit.


Kann die Cloud auf einem NAS-Laufwerk liegen?

Jein! Grunds├Ątzlich werden NAS-Laufwerke unterst├╝tzt. Aus Gr├╝nden der Performance und Sicherheit empfehlen wir aber trotzdem einen Windows-Rechner zu verwenden. Des Weiteren gibt es viele g├╝nstige Netzwerk-Festplatten die keinen echten Mehrbenutzerzugriff auf eine Datei unterst├╝tzen. Diese Laufwerke sollten nicht verwendet werden. Die Cloud ist eine SQLite-Datenbank. Weitere technische Details entnehmen Sie bitte den offiziellen SQLite-Spezifikationen.







Suche in der Online-Hilfe


Passwort vergessen?

SCHLIESSEN